SF 06 Sterkrade
x

Heimspielatmosphäre in Bottrop

Jubelnde Fans

Nach dem überzeugenden Heimsieg am ersten Spieltag sollte auch in Bottrop ein Sieg folgen.
Hoch motiviert starteten unsere Sportfreunde in die Partie. Dabei wurden sie angepeitscht von den zahlreichen mitgereisten Fans! Vielen Dank dafür an alle Anhänger.

Nach bereits 6 Minuten zappelte der Ball dann im Netz der Bottroper, ein unglückliches Eigentor, welches aus dem Druck der Sterkrader resultierte.
Die Sportfreunde hatten in der ersten Halbzeit eindeutig die Kontrolle über das Spiel. In der 21. Minute startete Marcel Mroz an der Mittellinie und konnte nur noch durch ein Foul gestoppt werden – dies hatte eine rote Karte für Rhenania zur Folge.

Doch wie so oft gelang es unseren Jungs nicht, den Sack zuzumachen. Obwohl das Spiel auch dank der Überzahl unter Kontrolle war, gelang der Heimmannschaft sogar der Ausgleich zum 1:1. Auf der anderen Seite konnten die Chancen im gegnerischen Drittel nicht genutzt werden. Erst in der 44. Minute stellte Julian Müller die Führung wieder her, welche auch den Halbzeitstand darstellte.

Direkt nach dem Wiederanpfiff starteten die Gäste aus Sterkrade wie in Halbzeit eins und bereits in der 47. Minute war Marcel Mroz zur Stelle und traf zur 1:3 Führung.
Doch von nun an lies die Konzentration nach, immer mehr Bälle versprangen und die Sterkrader konnten den Druck nicht aufrecht erhalten.
Auch weil die Gastgeber aus Bottrop niemals aufgaben und weiter kämpften, folgte in der 59. Minute der Anschlusstreffer. Den ersten Versuch parierte Ersatztorhüter Till Schmalt hervorragend, der anschließende Kopfball rutschte ihm allerdings durch die Finger.
Und zu allem Überfluss folgte bereits wenige Minuten später der Ausgleich zum 3:3 durch Foulelfmeter.

Es gelang unseren Jungs einfach nicht, vor dem gegnerischen Tor präzise genug abzuschließen. In der 90. Minute verfehlte der Stürmer der Bottroper dann noch das freie Tor, sodass der Punktgewinn fast schon glücklich war.

Trotz alledem stehen die Sportfreunde nach zwei Spielen it 4 Punkten an 4. Stelle der Tabelle und wollen nun gegen GW Holten den nächsten Heimsieg einfahren.

Wir freuen uns erneut auf eure Unterstützung und hoffen auf zahlreiches Erscheinen!

 

Ein Team – Auch auf Folge uns in den sozialen Medien.

Partner & Sponsoren

 

Übersicht aller Partner & Sponsoren